Zahnimplantate vs. Brücken

“Ich habe vor kurzem einen Zahn entfernt bekommen und mein Zahnarzt hat gesagt, dass ein Implantat oder eine Brücke der beste Ersatz wäre. Ich bin mir jedoch nicht sicher was besser ist. Können Sie mir bitte helfen?”

Zähne aus zwei Teilen bestehen: die Krone ist der Teil den Sie im Mund sehen und die Wurzel ist der Bereich, der im Knochen verankert ist und den Zahn an Ort und Stelle hält. Ein Zahnimplantat ist ein Ersatz für die Wurzel, das mit dem Knochen im Kiefer verankert wird. Eine Krone wird anschließend auf dem Implantat angebracht und wird somit zu einem einzelnen Zahn, der genau wie der natürliche Zahn, den Sie verloren haben, funktioniert und aussieht.

Die Anforderungen für ein erfolgreiches Implantat sind:

  • Ausreichend Knochenmasse und Qualität des Knochen zur Verankerung des Implantats,
  • Die benachbarten Zähne und Zahnfleisch müssen gesund sein,
  • Die Qualität der benachbarten Zähne ermöglicht ein kosmetisch natürlich aussehendes Resultat.

Im Gegensatz hierzu ist eine Brücke eine Restauration oder Prothese (Ersatzteil), die mit Hilfe von benachbarten Zähnen an Ort und Stelle gehalten wird. Der zu ersetzende Zahn wird Brückenteil genannt. Die benachbarten Zähne, Abutments, bieten wie eine Brücke über einem Fluss oder einer Schlucht Unterstützung auf beiden Seiten. Zur Befestigung der Brücke werden benachbarte Zähne „vorbereitet“ indem der Zahnschmelz entfernt und durch Kronen (Kappen) ersetzt wird. Eine Brücke besteht also aus drei Kronen die mit einer Krone in der Mitte (dem unechten Zahn) verbunden sind. Die Seitenkronen werden mit den natürlichen Zähnen verbunden. Lesen Sie Hier über eine Zahnimplantation in Mosonmagyaróvár.

Die folgende Bebilderung zeigt die allgemeinen Vorteile und Nachteile einer Brücke verglichen mit einem Implantat.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um allgemeine Leitlinien. Eine Diskussion mit Ihrem Zahnarzt in Betracht auf Ihre Situation wird erfordert sein. Bitte besprechen Sie Risiken, Vorteile und Alternationen mit Ihrem Zahnarzt um feststellen zu können welche Option die beste für Sie ist.

Vorteile und Nachteile von Zahnimplantaten

Vorteile von Zahnimplantaten

Vorteile von Zahnimplantaten

  • Ästhetisch, funktionell, vorhersehbar, zuverlässig
  • Keine Auswirkung auf benachbarte Zähne
  • Kein Zerfall
  • Geringe Chance auf Zahnfleischerkrankungen

Nachteile von Zahnimplantaten

  • Teurer
  • Längere Planung
  • Erfordert chirurgischen Eingriff
  • Erfordert Zeit für Heilung vor dem Einsetzen des Zahnersatz

Vorteile und Nachteile von Zahnbrücken

Vorteile von Zahnbrücken

Vorteile von Brücken

  • Ästhetisch, funktionell, vorhersehbar, zuverlässig
  • Kostengünstiger
  • Weniger Zeit für das Endresultat

Nachteile von Brücken

  • Erfordert Entfernung des Zahnschmelz von benachbarten Zähnen
  • Sollten benachbarte Zähnen Kronen haben, dann müssen diese ersetzt werden
  • Zahnzerfall ist ein potentielles Problem
  • Wurzelbehandlung kann erfordert sein
  • Chance für Zahnfleischerkrankungen
  • Kurzlebiger als Implantate

Viele Personen entscheiden sich für Implantate anstatt Kronen oder Brücken. Sehen Sie sich jedoch die Kosten, die erforderte Zeit und Ihre allgemeine Mundgesundheit an bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Erhalten Sie Rat speziell für Ihre Situation. Da jeder Mensch anders ist, empfehlen wir immer, dass Sie einen qualifizierten Implantologe aufsuchen.

Save

Save