Die Vorteile von Zahnimplantaten für Zahnersätze

Zahnimplantate

 

  1. Das Nächstbeste zu gesunden, natürlichen Zähnen. Stark und stabil, ersetzt ein Zahnimplantat einen verlorenen Zahn, so dass er sich anfühlt wie ein natürlicher Zahn und genauso aussieht, passt und funktioniert. Andere Alternativen können zu Knochenaufbau führen, und können beim Essen, Lachen, Sprechen und anderen Aktivitäten des täglichen Lebens behindernd sein.

  2. Für die Haltbarkeit gebaut. Zahnimplantate sind eine langfristige Lösung. Die traditionellen, zahngetragenen, Zahnbrücken halten nur fünf bis sieben Jahre und mit der richtigen Pflege oft länger als 10 Jahre. Irgendwann müssen sie jedoch ausgetauscht werden. Die Zahnimplantate können periodisch angepasst werden müssen, aber wenn sie richtig eingesetzt sind und kontinuierlich gepflegt werden, dauern si e ein Leben lang.
    Zahnimplantat mit Zahnkrone


  3. Bewahren Sie Ihre natürliche Gesichtsform und lächeln Sie. Ein Gesicht ohne Zähne kann absacken und eingesunken und traurig erscheinen. Zahnimplantate gewähren Ihnen, die natürliche Form des Gesichts und das Lächeln beizubehalten.

  4. Schützen Sie den gesunden Knochen. Das Hinterlassen von leeren Räumen in den Mund, nachdem ein oder mehrere Zähne verlorengegangen sind, kann zu zusätzlichen Gesundheitsproblemen führen, wie zum Beispiel zum Verlust und zur Verschlechterung einiger Teile Ihres Kieferknochens. Wenn es nicht gebraucht wird, um einen natürlicher Zahn zu unterstützen, verschlechtert sich der Kieferknochen, indem er seine Stärke und Festigkeit verliert. Zahnimplantate sind die einzige Zahnrestaurationsoption, die den natürlichen Knochen bewahrt und stimuliert, die eigentlich hilft, den Knochenwachstum zu stimulieren und den Knochenverlust zu verhindern.

  5. Halten Sie Ihre Zähne im Mund – nicht in einer Tasse. Zahnimplantate erlauben es Ihnen Sie, Ihre Zähne dort zu halten, wo sie hingehören – im Mund. Ohne auch weiterhin besorgt zu sein, dass Ihr Zahnersatz ausrutschen oder herausfallen könnte. Putzen Sie Ihre Zahnimplantate, benutzen Sie Zahnseide und pflegen Sie Ihre Zahnimplantate genauso, wie Sie es mit den natürlichen Zähnen in Ihren Mund tun würden.

  6. Sprechen Sie einfach. Die Anpassung an einen herausnehmbaren Zahnersatz kann einen Kampf bedeuten, um alltägliche Wörter aussprechen zu können. Nicht so bei Zahnimplantaten, die wie natürliche Zähne funktionieren.

  7. Halten Sie die Zähne an der richtigen Stelle – in Stille. Zahnersätze können ausrutschen, wenn Sie essen, reden, lächeln, lachen, küssen, gähnen oder husten, so dass Sie diese wieder an ihren Platz im Mund “neu positionieren” müssen. Zahnimplantate werden an die richtige Stelle befestigt und schmelzen natürlich mit Ihrem Kieferknochen zusammen, was bedeutet, dass Ihre Ersatzzähne sich nicht bewegen, klappern oder verschieben werden. Empfehlenswerte Zahnerzatz: PEEK-Prothese
    Peek-Prothese


  8. Schützen Sie Ihre gesunden Zähne. Um eine zahngetragenen Brücke einzusetzen, müssen die Zähne auf einer oder auf beiden Seiten des fehlenden Zahnes oder der fehlenden Zähne abgeschliffen werden, – wodurch gesunde Zähne beschädigt werden, um die fehlenden ersetzen zu können. Die modifizierten gesunden Zähne sind der Brücke hinzugefügt und tragen sie. Die Zahnimplantate werden in den Kieferknochen angebracht, in der Stelle, an der sich Ihre fehlende Zahnwurzel befand, ohne die gesunden Zähne zu beeinflussen. Sie verhindern auch, dass die gesunden benachbarten Zähne verrutschen, was geschehen würde, wenn ein Leerraum für eine längere Zeit gelassen wurde.

  9. Berechenbarer als andere Reparatur- und Restaurationsmethoden. Die Zahnimplantatbehandlung hat eine Erfolgsgeschichte von zuverlässigen, langfristigen erfolgreichen Ergebnissen und wird oft als “berechenbarer” als andere Behandlungen zum Reparieren oder Ersetzen der fehlenden Zähne betrachtet, einschließlich Brücken, herausnehmbare Geräte und eine erneute Behandlung infolge einer gescheiterten Wurzelkanaltherapie (Endodontologie).

Zahnimplantate verbessern Ihre Lebensqualität durch:

  • Die sofortige Verbesserung der Essgewohnheiten.
  • Die Beseitigung klecksiger und potentiell toxischer Klebstoffe, die für die Zahnersatzbefestigung verwendet werden.
  • Die Beseitigung unansehnlicher und destruktiver Metallklammern, die bei Teilprothesen üblich sind.
  • Nie wieder braucht man Prothesen oder Brücken herausnehmen. Brücke vs. Zahnimplantat als Einzelzahnersatz.

Die Verbesserung der Mundgesundheit kann auch Ihren allgemeinen Gesundheitszustand verbessern. Zahnimplantate helfen, einen gesünderen Mund zu erschaffen und helfen in der Reduzierung der Parodontose, einer durch Bakterien verursachten, chronischen Infektion und entzündlichen Erkrankung. Die Parodontose löst nicht von selbst. Wenn wir nichts tun und erlauben, dass sie sich der Zustand verschlechtert, kann es zu Herzinfarkt, Schlaganfall, Alzheimer-Krankheit, Diabetes und anderen chronischen Erkrankungen führen. Zahnimplantate werden sofort die Gesundheit Ihres Mundes verbessern. Und weil Zahnimplantate natürliche Zähne imitieren, ist die Pflege für sie auch ähnlich wie die Pflege der natürlichen Zähne.

Vorteile von Zahnimplantaten

Ihr Lächeln sollte ein Leben lang andauern, das wird es auch, mit den Zahnimplantaten

Fehlende Zähne zu ersetzen, ist wichtig: für Ihre allgemeine Gesundheit, wie auch für die Gesundheit ihrer anderen Zähne. Wenn natürliche Zähne fehlen, verlieren Sie Ihre Kaufähigkeit und die Zähne, die nicht ersetzt werden, können zum Zahnausfall, zur Verschiebung der Zähne und zu engstehenden Zähnen führen. Das Fehlen eines Zahnes oder der Zähne, verursacht ein Problem nach dem anderen und diese Probleme setzen sich fort.

Wenn Zähne fehlen, schämt man sich und wenn man sie nicht behandelt, wird es nur noch schlimmer. Mit Zahnimplantaten kann man aber besser aussehen und sich auch besser fühlen, wieder das Selbstwertgefühl erlangen, eine bessere Lebensqualität haben und einfach mehr lachen. Die Zahnimplantate, als Ersatz für fehlende Zähne, werden in der Behandlung von Patienten mit fehlenden Zähnen seit über 50 Jahren verwendet und es wird als Standard in der Sorge für die Zahnersätze anerkannt. Sie haben es verdient, wieder zu lachen und mit Zahnimplantaten werden Sie es auch wieder tun.

Mit Zahnimplantaten ist ein Lächeln natürlicher, wie auch die Zahnfunktion. Das Ergebnis ist ein erhöhter Komfort und Selbstvertrauen beim Lachen, Sprechen und Essen. Wenn Prothesen und Teilprothesen mit implantatgestützten Zähnen ersetzt werden, ist die Gesamtverbesserung der Lebensqualität sogar noch bedeutsamer, mit der Fähigkeit, alle Arten von Lebensmitteln zu essen, sogar knusprige oder klebrige Snacks. Sie können essen, was Sie wollen, wann Sie wollen, wo Sie wollen. Sie werden besser sprechen, sich besser fühlen und besser aussehen.

Hier finden Sie erfahrene Implantologen.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Zahnimplantation Werkzeuge